Open Sauce Banner Image

Eigentlich wollte ich bereits im September diesen Kuchen als Rezept ausprobieren, aber leider kam etwas anders als gewollt und ich konnte erst jetzt das Rezept improvisieren und nieder schreiben. Ganz zufrieden bin ich damit nicht, da die Creme zu Beginn nicht cremig genug war und danach nicht fest wurde. Geschmacklich ist es aber Super. ...

Da ich meistens noch etwas Brot übrig habe, stellte sich mir die Frage, was ich mit dem alten und trockenen Brot mache? Da fiel mir ein alter Beitrag auf Arte ein, im welchen gezeigt wurde, wie Bäcker Rezepte ausprobieren, um Brot zu recyclen. Dem habe ich mich auch angenommen und...

Pizza

18/04/2022

Irgendwie habe ich hier noch nie was zum Thema Pizza geschrieben, weshalb ich das Flott nachhole. Den Pizzaboden kann man simpel selber machen und der Aufwand hierzu ist sehr gering. Man benötigt ebenso auch nur wenige Grundzutaten und den gewünschten Belag. Zutaten Pittzateig 200g Mehl Typ 550 100ml lauwarmes Wasser 1/2 Packung Trockenhefe 1 TL...

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich in meinen Hackspace Blätterteig (Filoteig), gefüllt mit Nüssen und LöwenzahnSirup gemacht. Daraus entstand entsprechend ein Baklava nach meiner Art. Durch den eingeschränkten Einsatz des Löwenzahnsirups, triefte das ganze auch nicht so stark vor süße. ...

Ein nicht mehr so knackiger Apfel kann immer noch zu einem guten Stückchen aufgewertet werden. Das wird nicht viel an Zutaten oder Zeit benötigt. Wir benötigen: Ein Apfel 2 TL Löwenzahn-Sirup 4 TL einer Zucker-Zimit Mischung Schellt den Apfel und schneidet diesen in Würfel. Gebt danach den Honig hinzu. Vermischt das ganze mit der Zucker-Zimt...

Traditionell gibt es bei Feierlichkeiten in unserer Familie Sernik, ein Käsekuchen mit Schokolade. Auch bekannt unter Zupfkuchen. Ich habe nun nach einer Möglichkeit geschaut, den Kuchen mit meiner Lebensmittel-Unverträglichkeit vereinbar zu machen. Während des Oster DiVoc 2020 kam es dann, dass wir in einer Selbstorganisierte Session mit mehreren Personen gemeinsam...